PRÜFUNG IM LABOR

Modernste analytische Methoden

Im Labor der Robert-Koch-Apotheke werden die Ausgangsstoffe zur Herstellung aller Rezepturen bzw. direkt an den Kunden abzugebende Chemikalien auf Identität und Reinheit nach den Vorgaben des Europäischen Arzneibuches geprüft.

  • Prüfung der Substanzen notwendig, um mögliche Verwechslungen beim Transport zur Apotheke auszuschließen

  • Erfüllung der hohen europäischen Qualitätsanforderungen

  • Erst nach der Freigabe durch das Labor dürfen die geprüften Stoffe für die Herstellung verwendet bzw. an den Kunden abgeben werden

  • Modernste analytische Methoden wie z. B. die Nahinfrarot-(NIR)-Spektroskopie kommen zum Einsatz

  • Garantierte Sicherheit aller in der Apotheke hergestellten Arzneimittel

  • Sicherstellung der durch die Apotheke abgegebenen Chemikalien

Straße der Befreiung 52, 06886 Lutherstadt Wittenberg

03491-88 11 49

 03491-88 11 47

Prüfung mit einem Mikroskop

Prüfung mit einem Mikroskop

Prüfung mit einem Mikroskop

Verschiedene Glaskolben

Verschiedene Glaskolben

Verschiedene Glaskolben

Verschiedene Reagenzgläser und Fläschchen

Verschiedene Reagenzgläser und Fläschchen

Verschiedene Reagenzgläser