VERBLISTERUNG

Die Verblisterung ist das auf den Einnahmezeitpunkt abgestimmte Portionieren der Arzneimitteltherapie eines Patienten. Grundsätzlich können alle festen oralen Darreichungsformen automatisiert zu einem Schlauchblister verarbeitet werden.

Arzneimittel können so auf Basis der ärztlichen Verordnung nach pharmazeutischen Gesichtspunkten für jeden Patienten individuell abgestimmt verpackt werden.

Die Arzneimittelblister helfen:

  • das richtige Medikament
  • mit der richtigen Dosierung
  • zum richtigen Einnahmezeitpunkt einzunehmen.

Sie wissen jederzeit mit Sicherheit, ob Sie ein Medikament bereits eingenommen haben. Es ist leicht transportabel und ideal für die Mitnahme, z.B. auf Reisen. Arzneimittelblister sind ebenfalls eine große Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen zuhause.

Die patientenindividuelle Arzneimittelverblisterung nach Arzneimittelgesetz ist ein sicheres und auch in vielen Einrichtungen etabliertes innovatives Verfahren. Die myCARE Homeservice GmbH verfügt über fundierte Erfahrungen und sind im Besitz einer Herstellererlaubnis  nach § 13 AMG. Wir produzieren nach den Regeln des EU-GMP-Leitfadens.

Gern informieren wir Sie zu allen Fragen der Versorgung

zuhause oder in der Einrichtung.